lara heißt für mich:

verrückt
super lieb
total hübsch
meine Gedanken
voll lustig
eigener Stil
gleiche Probleme
sinnlose Aktionen
Frankreich





Soso, jaja .. werde dann mal versuchen unsere ganze lebensgeschichte hier hinzukriegen…
Kennen uns ja eigentlich schon immer , so durch chor und haus hammerstein.. das waren schon tolle zeitn mit unserem KSC.. =) das geniale kiwiversteck, die tapete, die schuhe und den süßstoff im zucker werde ich wohl nie vergessen… auch unsere mit mühe einstudierten lieder ( die auch heute noch immer wieder gerne in lustiger runde gesungen werden) und der tanzworkshop waren ein voller erfolg.. und obwohl sich die wochenenden sehr geändert haben , sodass wir jetzt nicht mehr in der gruppe sondern lieber nur noch zu zweit oder mit unseren sistachen unterwegs sind würde mich nix in der welt von diesen wochenenden abhalten können.. unser letztes zimmer war ja sowieso das highlight (immer noch besser als bei den ratten –ihhh- ich verstehe das mädl einfach nicht.. ) und auch die schneewanderungen inklusive fußspuren und licht im tunnel sind sehr spaßig! Am anfang war ja ga nicht so klar ob jetzt ich oder tété, aber ich glaube spätestens mit acht waren wir dann unzertrennlich, wozu wohl auch unsere gemeinsamen urlaube beigetragen haben.. unser tanz mit poolabschluss und die murmelbahn auf der pferdekopel hinterm haus waren ja sowieso das geilste! Aber nix ist so oben wie italy 04! Das war der grässlichste urlaub überhaupt ! obwohl… wenn ich da so an model, ES, und hannes denke.. hach.. eric und philipp sind ja auch nicht zu verachten, allerdings nicht halb so geil wie die family!! Moah, ich liebe sie! Wir hatten zwar auch alleine viel spaß, wenn ich mich an nudeln, gewisse bewegungsmelder oder absolute kultlieder erinnere, aber ich glaub wir waren trotzdem seehhr froh wieder zu hause zu sein! Naja, und dann jetzt die zeit! Unser trip over the rhein oder der sprint nach bg um den bus zurück zu bekommen waren so unglaublich sinnlos das sie fast schon wieder selbstbewusstseinaufbauend waren! Jetzt hab ich schon soo viel geschrieben und könnte immer noch seiten lang weitermachen.. dabei wollt ich dir eigentlich nur sagen das ein leben ohne dich einfach nicht mehr geht, da du einer der wichtigsten teile darin bist! Bleib bitte immer so, denn ich liebe dich total und will dich einfach nicht verlieren!



Gratis bloggen bei
myblog.de